Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 243 mal aufgerufen
 Blues-Sessions allgemein
flamingstratman Offline




Beiträge: 20
Punkte: 20

11.03.2009 11:25
sessions (jams) in london Zitat · antworten

Hi,
ich bin seit einigen Jahren in der Londoner Bluesjamszene aktiv . Vielleicht ist es interessant zu sehen wie das dort so läuft - hier ein kleiner Videolink http://www.londonrocks.com/video/video/8...eg-Jamming.html. An dem Abend gab es einen doublebill mit mir und John O`Leary. Wir haben zusammen mit der houseband die Jam eröffnet. John hat 1965 zusammen mit Kim Simmonds Savoy Brown gegründet und war als junger Mann Mitglied im berühmten Ealing Bluesclub von Alexis Korner und Cyril Davis. Ray Bartrip am keyboard war in seinen ganz jungen Jahren ein Weggefährte von Jon Lord. Beide sind vom Piano zu Hammond gewechselt :-) Das typische an diesen Jams ist ihr spontaner Charakter. Kurze Verständigung über Tonart und Art der Wechsel und los geht´s...

Lieber Forumadmin, falls ich die falsche Sparte erwischt habe - bitte verschieben

blueshalloffame ambassador to Germany
more websites on or about flamingstratman :ist hier nicht erlaubt,myspace, soundclick, last fm...

John Offline




Beiträge: 385
Punkte: 385

11.03.2009 23:20
#2 RE: sessions (jams) in london Zitat · antworten

hi flamingstratman,

sofern du möchtest, sende mir doch einmal ein paar adäquate blues and more club adressen (web sites) für gigs...

special thanks bro...
john

Lieber Gott, schenke mir die Gelassenheit und die Geduld, meine Mitmenschen wenigstens einigermaßen zu verstehen...

flamingstratman Offline




Beiträge: 20
Punkte: 20

12.03.2009 11:23
#3 RE: sessions (jams) in london Zitat · antworten

Hi John,
Gigs - sehr schwierig, auch wegen des Riesenangebots an eingesessenen Künstlern (was auch die Gagen drückt). Würde empfehlen sich erst einmal auf den Jams umzutuen und die Szene abzuchecken. Da herrscht einfach eine andere Musiktradition und entsprechende "Vorbildung". Da ist es am besten sich zuerst ein Bild zu machen. Ich kann gerne ein paar Jams empfehlen und auch das Prozedere erklären - schick mir bei Interesse einfach eine Mail.
Cheers
Werner

blueshalloffame ambassador to Germany
http://www.bluespecker.de

Soulmatic Offline




Beiträge: 43
Punkte: 43

14.03.2009 10:25
#4 RE: sessions (jams) in london Zitat · antworten

Hi Werner,
tolle Sache, das man hier jemanden findet mit Kontakten zur Londoner Session-Szene!
Im September spielen wir für ein langes Wochenende in London, wir würden uns freuen, mal Verbindungen knüpfen zu können...

Soulide Grüße
Werner
http://www.soulmatic.com

John Offline




Beiträge: 385
Punkte: 385

15.03.2009 13:30
#5 RE: sessions (jams) in london Zitat · antworten

hey werner,
just stoppin' by to say, thanks for your nice info here...
stay tuned friend...
john

Lieber Gott, schenke mir die Gelassenheit und die Geduld, meine Mitmenschen wenigstens einigermaßen zu verstehen...

 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor