Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 130 mal aufgerufen
 Konzertberichte
tommes Offline




Beiträge: 161
Punkte: 161

07.02.2010 15:23
OPEN-BLUES-BAND im Ottenbrucher Bahnhof Zitat · antworten

Was macht der Bluesmusiker am Samstagabend, wenn er selbst nicht spielt? - Richtig. Er macht sich auf den Weg und hört den Kollegen zu. Und: Überraschung, er trifft andere, die machens genauso. Der Weg hat sich gelohnt! Ein Abend, gestaltet von 5 ehrwürdigen Herren , die dem Blues huldigen, mal fein und anständig, mal gehörig druckvoll. Die ausgedehnten Improvisationen ließen dem Zuhörer Raum für Ratespielchen nach dem Motto "Erkennen Sie die Melodie?": Fetzen von Santana, Deep Purple, Iron Butterfly...und klassische Anspielungen. Kurzum: ein lebendiger Abend mit viel Soloapplaus + 3 Zugaben. Die Jungs hatten Spaß beim Spielen; ich hatte Spaß beim Zuhören.

Grüße von den Bergischen Blueshöhen
Tommes

http://www.overback-bluesband.de

Ulli Offline




Beiträge: 410
Punkte: 512

07.02.2010 22:42
#2 RE: OPEN-BLUES-BAND im Ottenbrucher Bahnhof Zitat · antworten

jou. ehrwürdig vor allem, stimmt.

vor allem manni mit seiner stilvollen krawatte hätte optisch auch ins gebläse der blues bros. gepasst.

war klasse:-)


gruss ulli

keep it simple






http://www.aibb.eu

manni2 Offline




Beiträge: 106
Punkte: 128

08.02.2010 13:35
#3 RE: OPEN-BLUES-BAND im Ottenbrucher Bahnhof Zitat · antworten

Ja, das war ein feiner Abend!

http://www.openbluesband.de
http://profile.myspace.com/index.cfm?fus...endid=496080772

 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor