Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 317 mal aufgerufen
 Konzertberichte
dr. mojo Offline




Beiträge: 1.060
Punkte: 1.068

17.12.2006 13:20
16.12. Blue Bridge im Old Woodhouse Zitat · antworten

Hallo,
schade, schade, schade...
Da ist solch ein Klasse-Duo aus den Niederlanden bei uns zu Gast mit einem der besten Harmonicaspieler und einem Gitarristen, der in seiner Spielweise und seinem Gesang stark an Chris Jones erinnert (vor allen Dingen bei "Willing") und dann geht nahezu keiner hin.

So kam leider nur eine handverlesene Schar in den Genuß eines ganz außergewöhnlichen Konzerts und kulinarischer Köstlichkeiten.
Das KOnzert begann um 20:30 und endete um 00:30 Uhr - ja, ihr habt richtig gelesen, Ben Bouman und Cor Groot waren einfach Spielfreude pur und kamen auch der mit Beifallsstürmen vorgetragenen Bitte des Publikums um Zugaben sehr gerne nach, obwohl danach noch die Heimfahrt in die Niederlande angesagt war.

KLasse Harmonica-Spiel mit brillianter Technik und viel Spielwitz, gepaart mit "holländischem Humor" .
Gitarrenpicking, Open Tunings und einfühlsames Gitarrenspiel kombiniert mit ausdrucksstarkem Gesang und ungeheurem Feeling aus tiefster Seele.
Es war ein Genuß , so etwas mitzuerleben und man hätte eine Stecknadel fallen hören können.
Auch die spontane Gesangeinlage der jungen Nachwuchssängerin Julie war hörenswert und führte vereinzelt im Publikum zum leider unüberhörbaren Wunsch, auch mitzusingen.
Aus ursprünglich geplanten 2 wurden so dennoch absolut kurzweilige, wundervolle 4 Stunden.

Klasse, bei solch einem Event dabei gewesen zu sein!


Herzliche Mojo-Grüsse aus dem Bergischen Bermuda-Dreieck von

Dr. Mojo
http://www.drmojo.de
http://www.midnighttrain.de

guennes Offline




Beiträge: 1.212
Punkte: 1.212

17.12.2006 14:44
#2 RE: 16.12. Blue Bridge im Old Woodhouse Zitat · antworten

Liebe Bluesgemeinde, ja es ist schade, dass zu Konzerten nicht regional bekannter Künstler so wenig Zuhörer kommen.
Auch in diesem Fall wieder das Problem mit der Presse, ein Livekonzert wird niemals so gewürdigt wie ein begabter CD-Aufleger in einem dieser Zappelvereine. Wir sind allesamt Nischenbessene, aber wir machen weiter. Auch in 2007 wird der Blues unser Programm bestimmen - und wenn ich alleine da sitze.

http://www.oldwoodhouse.de
the home of handmade food
& handmade entertainment

wolli Offline




Beiträge: 1.968
Punkte: 2.052

18.12.2006 08:07
#3 RE: 16.12. Blue Bridge im Old Woodhouse Zitat · antworten
Zitat von guennes
Liebe Bluesgemeinde, ja es ist schade, dass zu Konzerten nicht regional bekannter Künstler so wenig Zuhörer kommen.


Hallo Gunnar, das hat wenig mit dem Bekanntheitsgrag des Künstlers zu zun, oder ob es ein regional "nicht so bekannter Künstler" ist.
Ich beobachte das nun schon mehrere Jahre, da ich ja oft sound um topos mache. Da werden für viel Geld namhafte Jazzstars verpflichtet
und die treten dann manchmal vor 5-10 Zuhörern auf - eine Schande. Oder auch regionale Künstler aus NRW - ich habe es mal erlebt, dass sage und schreiebe EINE Zuhörerin da war.. und die Jungs haben gespielt.. ok, ich denke hier im topos herrscht ein Überangebot mit fast täglich stattfindendem Konzerten..dennoch.. es macht traurig, so etwas anzusehen. Sicher, es ist nicht der Regelfall, aber auch nicht sooo selten. leider.

Gruß, Wolli

guennes Offline




Beiträge: 1.212
Punkte: 1.212

18.12.2006 10:01
#4 RE: 16.12. Blue Bridge im Old Woodhouse Zitat · antworten

Nee Wolli, es würden mehr Zuhörer kommen, wenn die Presse nicht so einseitig wäre. Die "freie" Presse setzt sich in der Regel aus kommerziell denkenden und handelnden Verwaltern zusammen. Ich sprach vor kurzem mit einem Veranstalter der klasssischen Schiene. Man veranstaltet ein Benefizkonzert für hungrige Kinder (in Wuppertal fällt die kostenlose Schulspeisung nun auch noch weg), die Printmedien zeigen kein bischen Engagement um den Kindern über den Weg der Berichterstattung indirekt zu helfen. Wir, Veranstalter und Musiker, als auch die Bildenden Künstler bekommen kein Gehör da sie alleine auftreten. Das geht der Journalie zeimlich am A.... vorbei was da ein einzelner tut.
Wir brauchen viel mehr gebündelte Kraft, wie das Forum mit seinen Mitgliedern. Die Masse kann man nicht ignorieren, da steckt Power dahinter.
Nur leider ist es noch immer so, jeder kocht sein eigenes Süppchen und das will keiner essen.
Laßt uns darüber reden....
http://www.oldwoodhouse.de
the home of handmade food
& handmade entertainment

wolli Offline




Beiträge: 1.968
Punkte: 2.052

19.12.2006 09:12
#5 RE: 16.12. Blue Bridge im Old Woodhouse Zitat · antworten

Hallo Gunnar - mag sein. Wenn du Ansätze und Ideen hast, wie wir als "gebündelte Kraft" da etwas bewirken können..
immer her damit..

Gruß, Wolli

guennes Offline




Beiträge: 1.212
Punkte: 1.212

08.01.2007 11:15
#6 RE: 16.12. Blue Bridge im Old Woodhouse Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ansätze und Ideen hast, wie wir als "gebündelte Kraft"

das können wir dann mal "offline" bei unserem ersten Forumtreffen besprechen. Das Forum ist im Grund der Ansatz, die Bündelung von vielen Interessierten bzw. Betroffenen (Lobby) schafft mehr Eindruck und Gehör.
Wann sehen wir uns alle, haste schon Terminideen??
http://www.oldwoodhouse.de/Seiten/citywuppertal.html
http://www.oldwoodhouse.de
the home of handmade food
& handmade entertainment

guennes Offline




Beiträge: 1.212
Punkte: 1.212

08.01.2007 11:16
#7 RE: 16.12. Blue Bridge im Old Woodhouse Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ansätze und Ideen hast, wie wir als "gebündelte Kraft"

das können wir dann mal "offline" bei unserem ersten Forumtreffen besprechen. Das Forum ist im Grund der Ansatz, die Bündelung von vielen Interessierten bzw. Betroffenen (Lobby) schafft mehr Eindruck und Gehör.
Wann sehen wir uns alle, haste schon Terminideen??
Biite nehme das Thema mit auf die Agenda, ist verdammt wichtig.
http://www.oldwoodhouse.de/Seiten/citywuppertal.html
http://www.oldwoodhouse.de
the home of handmade food
& handmade entertainment

wolli Offline




Beiträge: 1.968
Punkte: 2.052

08.01.2007 13:02
#8 RE: 16.12. Blue Bridge im Old Woodhouse Zitat · antworten

Zitat von guennes
[quote]Biite nehme das Thema mit auf die Agenda, ist verdammt wichtig.



ist notiert!

Gruß, Wolli

 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor