Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 510 mal aufgerufen
 Blues-Sessions allgemein
orgmic Offline




Beiträge: 276
Punkte: 408

28.05.2007 15:29
13. Juni Session in Wermelskirchen mit Big Walter Zitat · antworten

In zwei Wochen ist es wieder soweit: Blues Session im Bistro Katt in Wermelskirchen mit "Big Walter and The Neighborhood" http://www.big-walter.de/
"Authentic Chicago Blues Revue" verspricht ein ganz besonderer Opener und Anheizer für die Session zu werden.

Gruß
Mic

http://www.dirxmusic.de



manni2 Offline




Beiträge: 106
Punkte: 128

14.06.2007 10:20
#2 RE: 13. Juni Session in Wermelskirchen mit Big Walter Zitat · antworten

moin beieinand´,

feine Location + hervorragende Openerband + prima Organisation + entspannte Session !!!

Fettes Lob für die tolle Veranstaltung
vom Manni
der die Harp blies

clue Offline




Beiträge: 298
Punkte: 298

14.06.2007 10:30
#3 RE: 13. Juni Session in Wermelskirchen mit Big Walter Zitat · antworten
Ja, da hast Du vollkommen recht Manni. Danke Michael, daß Du diese Location aufgemacht hast. Meine Bilder zeigen Big Walter mit seiner Nachbarschaft.
Danach die Solinger Fraktion mit Dierks-Unterstützung und danach die restlichen Musiker mit einem erwähnenswertem Saxophonspieler.
Das letzte Bild zeigt Melanie Nocon aus Wermelkirchen, die am Tag zuvor im Topos so hervorragend gesungen hat. Sie wollte auch mal den Blues in ihrer Stadt erleben.
Dazu hatte sie gestern Abend ausreichend Gelegenheit.

Angefügte Bilder:
IMG_0676.JPG   IMG_0677.JPG   IMG_0678.JPG   IMG_0680.JPG   IMG_0683.JPG   IMG_0687.JPG   IMG_0692.JPG   IMG_0693.JPG   IMG_0694.JPG   IMG_0695.JPG   IMG_0700.JPG   IMG_0702.JPG   IMG_0698.JPG   IMG_0699.JPG   IMG_0703.JPG   IMG_0706.JPG   IMG_0707.JPG   IMG_0708.JPG   IMG_0714.JPG   IMG_0684.JPG   IMG_0686.JPG   IMG_0713.JPG   Clue3.jpg  
orgmic Offline




Beiträge: 276
Punkte: 408

15.06.2007 17:21
#4 RE: 13. Juni Session in Wermelskirchen mit Big Walter Zitat · antworten
Hallo zusammen,

komme leider erst jetzt dazu, Euch für die 'Blumen' und die Fotos zu bedanken -
hier nochmal etwas ausführlicher aus meiner Sicht:

"Big Walter" waren als Band sehr solide, machten sauberen traditionellen Chicago Blues, alle Musiker auf sehr gutem Niveau - der Gipfel ist der Frontmann "Big Walter" Guido - B.B. King in weiß, der hatte Band und Publikum im Griff, war unglaublich souverän in Intonation, Text und Körpersprache, und machte echt Lust auf die Session. Die Jungs bringen Blues direkt in den Bauch, so wie's sein soll.

Die wurde dann auch gerne angenommen: Als Gast war ein Mitorganisator der Katt-JAZZsession da: Michael Regenbrecht, ein hervorragender Bassist, der einen verblüfften Eindruck darüber machte, was mit drei Akkorden alles möglich ist. Er hat den größten Teil des Restabends den Basspart mit großem Spaß übernommen, meinte hinterher "beim Blues kommt man ja richtig ins Schwitzen", was sich übrigens auch darin ausdrückte, dass sich bei gewohnt gut gefülltem Bistro gut ein Drittel in den Biergarten gesetzt hat.

Peter Driessen, Jan Schwarte, Tim Dierks, Michael Regenbrecht läuteten dann die Session ein, dann löste ein mir unbekannter sehr guter Gitarrist den Jan ab und der junge Eric aus Wermelskirchen übernahm die zweite Gitarre, dann kam ein Wahnsinns-Saxophonist (Phillip, auch bekannt von der Jazz-Session). Funkige Elemente ergänzten BlueNotes, als es zu doll wurde, holte Tim sie gekonnt temporär in einen Blues-Shuffle zurück, um nach Eingewöhnung wieder auf Funk/Rock umzuschalten. Diesem hochklassigen zusammengewürfelten Set konnte ich nicht widerstehen und hab mich ans Klavier gesetzt, als dann noch Big Walter dazu kam und den Gesangspart übernahm, war das echte Session auf hohem Niveau mit vielen Aahs und Oohs.

Die Besetzung wechselte dann noch zweimal, es tauchte ein neuer Bassist auf, der Harp Spieler von BigWalter übernahm den Vocalpart, der Drummer ersetzte Tim und zum Schluss gab Big Walter noch mal in voller Besetzung drei Stücke, und um lurz nach 23:00 wäre Schluss gewesen, wenn Guido nicht gerufen hätte "Wenn ich noch'n Bier kriege, mach ich auch noch 'Georgia'!" Das Bier kam, und er hat dann mit mir am Klavier unplugged Georgia on my mind 'zelebriert'. Um 0:30 h war ich dann zu Hause. Ich hab's bedauert, dass ich den Mutlitracker zu Hause gelassen hatte."

Beim nächsten mal am 11. Juli ist die Jan Schwarte Bluesband komplett da und im August ein besonderer Leckerbissen: Die Dog Party Blues Band unplugged. http://www.dogparty.de/

Die August Session wird überwiegend akustisch sein - also auch mal was für mit ohne Stöpsel... Mehr Infos dazu demnächst an anderer Stelle!

Gruß und bis bald mal wieder
Mic

http://www.dirxmusic.de
http://www.openbluesband.de
Angefügte Bilder:
P7142367.jpg   P7142370.jpg   P7142377.jpg  
 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor