Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.307 mal aufgerufen
 eBooks
Seiten 1 | 2
wolli Offline




Beiträge: 1.968
Punkte: 2.052

23.10.2008 15:21
Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten
Mein Leben mit dem Blues



Eine verdammt lange Reise mittlerweile, eine Reise in Sachen
Blues und Musik, mit viel Auf und Ab. Mit Freude, Trauer und
Schmerz. Mit Glück und Pech und auch „Schönem“ und „Hässlichen“.

Autor Dietmar Braun beschreibt sein Leben mit dem Blues.

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben

http://www.mudea.de
http://www.bluesforum.de
http://www.bluesload.de

Markus Offline




Beiträge: 638
Punkte: 642

23.10.2008 15:47
#2 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

Gibt es Dietmars E-Book auch handsigniert vom Autor?
fragt sich

Markus

BlueToneGuitar Offline




Beiträge: 1.035
Punkte: 1.035

23.10.2008 17:20
#3 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

Hallo Markus,

ich ritze Dir gerne meine Signatur in Deine Festplatte !

Dietmar

http://www.wormeatsfish.com

pappa ( Gast )
Beiträge:

23.10.2008 21:59
#4 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

ist das ein Druckfehler oder hat das Ding echt nur 11 magere Seiten?

Ich denke, ich hole es mir aus der Leihbücherei ;-)

Grüße
Achim

John Offline




Beiträge: 385
Punkte: 385

24.10.2008 17:31
#5 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

... da macht sich Mr. BlueTone frisch ans neue Werk um dieser neuen Thematik: E-Book meet Blues oder halt umgekehrt für die anders denkenden hier - ein wenig LEBEN ein-zu-hauchen und was ist das Resultat oder besser gesagt das so genannte Feedback hier...
--------------------------------------------->
Zitat Achim:
... ist das ein Druckfehler oder hat das Ding echt nur 11 magere Seiten?
Ich denke, ich hole es mir aus der Leihbücherei...
------------------------------------------------------------>
Persönlich finde ich Deine Aussage hier völlig daneben Kollege und absolut unprofessionell!
-------------------------------------------------------------------->
Auch wenn's nur 11 Seiten sind, ist dieses erste Kapitel vom Kollegen BlueTone schon ein wirkungsvoller Ansatz um weiter darauf sehr positiv aufzubauen...
And by the way...
Manchmal ist weniger einfach m-e-h-r!!!

In diesem Sinne, erst einmal selber tätig werden bevor man(n) zu voreilig reagiert...

John

Lieber mal ein Narr für einige Minuten sein - als ein Depp für die Ewigkeit... ;-)

pappa ( Gast )
Beiträge:

25.10.2008 00:53
#6 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

[quote="John"]... da macht sich Mr. BlueTone frisch ans neue Werk um dieser neuen Thematik: E-Book meet Blues oder halt umgekehrt für die anders denkenden hier - ein wenig LEBEN ein-zu-hauchen und was ist das Resultat oder besser gesagt das so genannte Feedback hier...[/quote]

Die Frage, ob es sich um einen Druckfehler handelt ist doch wohl legitim, oder? Es hätte immerhin auch "110" Seiten sein können.
Ich denke aber, das die Frage damit beantwortet ist, es scheinen nur 11 Seiten zu sein.


[quote="John"]Persönlich finde ich Deine Aussage hier völlig daneben Kollege und absolut unprofessionell![/quote]

Worin siehst du meine Profession?


[quote="John"]Auch wenn's nur 11 Seiten sind, ist dieses erste Kapitel vom Kollegen BlueTone schon ein wirkungsvoller Ansatz um weiter darauf sehr positiv aufzubauen...[/quote]


Dem möchte ich nicht widersprechen, kann ich auch gar nicht, habe es ja nicht gelesen.
Aber für 6,00 Euro bekomme ich z.B. 10 Bild-Zeitungen. Die taugt zwar nichts, aber ich kann wenigstens den Ofen damit anmachen oder Kartoffelschalen damit einpacken. Da halte (*) ich 6,00 Euro für das erste Kapitel für ein wenig zu teuer

Wie erwähnt: Zum Inhalt kann ich nichts sagen

Grüße
Achim

(*) Konjunktiv, also die Möglichkeitsform, um meine eigene Meinung auszudrücken

netzteil Offline




Beiträge: 167
Punkte: 185

26.10.2008 14:42
#7 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten
Hier die Alternative zur Bildzeitung:

http://www.amazon.de/M%C3%A4nnertr%C3%A4ume-CD-Marianne-Wellershoff/dp/3938230142/ref=sr_1_12?ie=UTF8&s=books

--
Bis die Naechte...
Grend Blues Session - Udo Marx
http://www.netzteil.com/session/

netzteil Offline




Beiträge: 167
Punkte: 185

26.10.2008 15:04
#8 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten
@ achim: und wieso geht Dein quoting nicht?

--
Bis die Naechte...
Grend Blues Session - Udo Marx
http://www.netzteil.com/session/

John Offline




Beiträge: 385
Punkte: 385

26.10.2008 17:02
#9 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

... eigentlich wollte ich hier nichts mehr hinzufügen - außer vielleicht noch...
was die Aussage und Info von Netzteil betrifft...
Was hat das jetzt mit dem neuen Thema: "E-Book meets Blues" zu tun???

Hier mal die Produktbeschreibung von der Verlinkung:
Kurzbeschreibung
Männerträume umfasst drei Erzählungen, gelesen von Martin May. Sie beginnen ganz vordergründig mit den bekannten PS-Visionen, den Vorstellungen eines gelungenen Mallorca-Wochenendes oder der tiefen Sehnsucht nach dem Haus im Lifestyle-Stil. Wellershoffs Helden suchen, unabhängig von Milieu und Alter nach dem Leben. Hinter diesen Fassaden kommt der völlig verunsicherte Mann von heute zum Vorschein. - Marianne Wellershoff, verantwortliche Spiegel-Kulturredakteurin, beobachtet scharf. Sie seziert die Sehnsüchte, die von Aus- und Aufbruch tönen, aber doch der kleinbürgerlichen, Idylle verhaftet bleiben.

============================================================================================<<<<<<
Ehrlich Leute, ich kapier' euch und eure Statements hier nicht mehr...
Aber vielleicht sollte ich es auch erst gar nicht weiter versuchen...

J.

P.S.
Früher wurde so etwas in der Schule als "THEMA VERFEHLT" und "SECHS SETZEN" klar gedeutet...
Aber was weiß ich schon... bin ja nur ein einfacher Musiker geworden...

Lieber mal ein Narr für einige Minuten sein - als ein Depp für die Ewigkeit... ;-)

Blueser Offline




Beiträge: 644
Punkte: 644

26.10.2008 18:53
#10 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

ich verstehe es ehrlich gesagt auch nicht und bin kein Musiker!

Blueser

netzteil Offline




Beiträge: 167
Punkte: 185

27.10.2008 23:04
#11 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

Hi John,

ich wundere mich, nach Deinem Posting zu gehen, hast Du alles wichtige verstanden,
das Zitat war zwar überflüssig, das kann ja jeder selber bei amazon nachlesen. Wegen dem Link, weißt Du?

Ich bitt´ Dich, folge Deiner Signatur und lass´ - auch im Blues - ein wenig Humor zu! Sonst - siehe Deine Sig...

--
Bis die Naechte...
Grend Blues Session - Udo Marx
http://www.netzteil.com/session/

rockinxxl Offline




Beiträge: 346
Punkte: 354

28.10.2008 09:42
#12 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

geht's noch Leute?
ich dachte das ich bei "Bluesforum.de" bei einem seriösen medium gelandet bin, allerdings was ich hier lese trübt meine Einschätzung doch ein wenig.
Lasst dieses wirklich sehr Überflüssige hinundher Geschreibe über irgendwelche Aussagen einfach weg oder nutzt dazu die Private email!!
rockinxxl

the blues is alright and don't forget to boogie

netzteil Offline




Beiträge: 167
Punkte: 185

28.10.2008 18:18
#13 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

[quote="rockinxxl"]ich dachte das ich bei "Bluesforum.de" bei einem seriösen medium gelandet bin..[/quote]

Siehste, das ist offensichtlich eher nicht der Fall =:-)
Die Welt ist bunt.

[quote="rockinxxl"]Lasst dieses wirklich sehr Überflüssige hinundher Geschreibe über irgendwelche Aussagen einfach weg oder nutzt dazu die Private email!![/quote]

Och, weisse, wenn ich hier dumm angemacht werde, ist es manchmal nicht überflüssig,
den Kleingeistern, Wadenbeissern und Moralaposteln an und zu mal einen Schuss vor den Bug zu setzen.

@Wolli: Das Quoting funzt nicht.

--
Bis die Naechte...
Grend Blues Session - Udo Marx
http://www.netzteil.com/session/

BlueToneGuitar Offline




Beiträge: 1.035
Punkte: 1.035

28.10.2008 18:24
#14 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten

.... es fällt schwer, mir erst recht, aber bleibt Alle einfach ein wenig locker. Bringt halt mehr für die Sache! Es geht doch
hier im Forum um Blues, oder war das Thema "Kleinkrieg"?

Gruß

Dietmar

http://www.wormeatsfish.com

wolli Offline




Beiträge: 1.968
Punkte: 2.052

28.10.2008 18:46
#15 RE: Mein Leben mit dem Blues Zitat · antworten


In Antwort auf:
@Wolli: Das Quoting funzt nicht.


aber scheinbar nur bei dir, Udo. Irgendwie machst du was "anders"....

Gruß,Wolli

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben

http://www.mudea.de
http://www.bluesforum.de
http://www.bluesload.de

Seiten 1 | 2
«« EBook Blues
 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor