Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 118 mal aufgerufen
 Konzertberichte
rockinxxl Offline




Beiträge: 346
Punkte: 354

16.12.2008 17:53
Miller Anderson Zitat · antworten

ich war wieder mal Unterwegs.
Disemal zum x-ten mal im Heimathaus Twist um mir dort den Blues in die Ohren pusten zu lassen. Ich hatte Miller Anderson schon einmal im Heimathaus erlebt, zusammen mit der British Blues Quintet (Meggie Bell u.a.) und war vorgewarnt was die Lautstärke betrifft.
Vor 2 wochen war ich beim Popa Chubby Konzert überrascht, das mit zunehmendem Alter auch bei Herrn Horowitz die Lautstärke abnimmt (wahrscheinlich im Verhältnis zu seinem Körpergewicht).
Nicht so bei Miller Anderson.
es dürfte bekannt sein das dieser aus Schottland stammende Gitarrist,Songschreiber,Mundharmonikaspieler und Sänger so ziehmlich in allen britischen Bluesformationen gespielt hat. Trotzdem sei gesagt das er einen großen Anteil hatte an der Keef Heartley Band, Savoy Brown und später für den Vortbestand der Spencer Davis Group sorgte.
Miller Andrson und seine Band, Baß, Drums und Keyboard.
Er nahm das Publikum mit auf eine Zeitreise die sehr angenehm war. Spielte Stücke der Zeit mit der Keef Hartley Band, Savoy Brown und Chicken Shack. Natürlich auch aus seinen beiden letzten Alben, Bluesheart und Chameleon. Seine Ansagen waren teilweise sehr Lustig, sein deutsch eher schlecht. Aber seine Mukke aller erste Klasse. british Blues eben, der ist ja nun auch immer gut angekommen in unserem Land.
Alles in allem ein gelungenes Konzert.

DJ rockinxxl
Bernd

the blues is alright and don't forget to boogie

The stooge Offline



Beiträge: 5
Punkte: 5

17.12.2008 00:03
#2 RE: Miller Anderson Zitat · antworten

Nabend,

Schön zu hören. Hoffentlich verirrt er sich auch einmal in die Reichshauptstadt.
Ich fand ihn absolut göttlich bei Keef Hartley und in den Sessions mit Colin Hodgkinson und Spencer Davis, langweilig bis zum Abgewöhnen auf seinen Soloalaben.

ne schöne Jrooß, Mathias

Popa Chubby »»
 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor