Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 597 mal aufgerufen
 Konzertberichte
Seiten 1 | 2
dr. mojo Offline




Beiträge: 1.060
Punkte: 1.068

08.01.2009 11:03
#16 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

Hallo,

Zitat von guennes
Dat isset, wennse nicht nur Headliner spielen läßt.

solch eine Bemerkung eines Mitglieds des Bluesforumfestivalorganisationsteams kann doch eigentlich nur ironisch gemeint gewesen sein, oder?

Mein Duo-Partner Uli erzählt dem Publikum übrigens immer dann, wenn ich meine Gitarre nachstimme: Gitarristen stimmen während der Hälfte der Auftrittszeit ihre Gitarre ........und während der anderen Hälfte spielen sie mit einer verstimmten Gitarre.

Herzliche Mojo-Grüsse aus dem Bergischen Blues-Delta von

Dr. Mojo

http://www.drmojo.de
http://www.midnighttrain.de
http://www.akustiksession.de

BlueToneGuitar Offline




Beiträge: 1.035
Punkte: 1.035

08.01.2009 11:07
#17 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten
.... ich vermute dagegen das die Fotokünstler den ruhigen, kultigen und meditativen Moment des Stimmens nutzen um annähernd
verwacklungsfreihe Bilder zu bekommen.

Man kann es aber nicht wissen, man steckt nicht drin

Dietmar

http://www.wormeatsfish.com
http://www.myspace.com/wormeatsfish

ccc Offline




Beiträge: 474
Punkte: 556

08.01.2009 11:10
#18 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

HIhihi. Peppe ist noch am besten weggekommen. OK er stimmt, das stimmt.....aber immerhin sieht man das er Gittarist ist.

Aber was war eigentlich mit Uli, den haben wir noch gar nicht durchgesprochen!

@Dietmar. Ich weiß ja die inneren Werte zählen, aber wenn die auch nur knapp vorhanden sind??? Gleich spiele ich den Blues und danach spring ich aus dem Fenster. Oder Gunnar nimmt einfach mein Bild aus dem Thread

Chris

http://www.myspace.com/bluestonesduesseldorf

BlueToneGuitar Offline




Beiträge: 1.035
Punkte: 1.035

08.01.2009 11:22
#19 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

Aber, aber Christine,

wer wird denn gleich aus dem Fenster springen? "Und wenn Du springst möchte ich Dein Rettungstuch sein" !

Der Ulli macht vor wie der seriöse Gast unverkrampft die Speisenkarte studiert und sich schon vorab wie Bolle freut, dass baldigst das leckere
Mahl serviert wird. Also nichts spektakuläres aber nett in's Bild gerückt ;-))

Bis zur nächsten Foto Session

Dietmar

http://www.wormeatsfish.com
http://www.myspace.com/wormeatsfish

Markus Offline




Beiträge: 638
Punkte: 642

08.01.2009 11:37
#20 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

Hallo Klaus, guter Spruch von Deinem Bandkumpel! Es gibt alte Aufnahmen des WDR von Studio-Konzerten des seeligen Rory Gallagher. Für diese Sessions galt allerdings eher die 80/20-Regel: 80 Prozent der Zeit stimmte Kollege Gallagher mehr oder weniger erfolglos seine Klampfen und die restlichen 20 Prozent des Konzert rockte er mit verstimmter Gitarre das Haus. Damals fanden wir das alle großartig
erinnert sich

Markus

Ulli Offline




Beiträge: 412
Punkte: 522

08.01.2009 13:00
#21 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

ja, liiiiebe leute....


da hatten wir nun einen schönen bluesabend mit nem engagierten, guten trio, vor leider etwas dünnem publikum,und ihr haltet euch mit "waswärewenn" an den fotos fest??

kinners, man kann auch alles zerreden. nun bin ich leider befangen ...

..aber ich kenn keinen, bei allem respekt vor anderen fotografen hier im forum, der derart lebensechte, gute bilder und plakate macht und machte. und wer der hiesigen artisten da schon von profitiert hat, einschliesslich meiner wenigkeit, möcht ich gar nich wissen.

nebenbei: headliner, lieber gunnar, ham wer hier nich...aber leute, die engagiert musik machen und sich zT auch querbeet kennen. sicher sind einige dabei, die n bisschen professioneller sind als andere, aber letztendlich ist der headliner immer der, der dem zuhörer persönlich am besten gefällt, das nur mal am rande.

so, aber eigentlich: für gunnar muss ich hier nu echt mal ne lanze brechen. kaum ein mir bekannter nichtmusiker hat schon soviel zeit und herzblut in die bluesgeschichte um uns herum gesteckt, sei es als veranstalter oder als grafiker/fotograf oder websitekomponist. dann aber noch das glück zu haben, einen echten könner in unseren reihen zu haben, der mit sicherheit jedem zur seite steht, der mit ihm in diesem genre zu tun hat(te), sollten wir eigentlich mal würdigen...wir, die wir ihn kennen, erst recht.

so isset, un nu?


liebe grüsse ulli





blue voice

keep it simple



http://www.radiotaxidriver.de

guennes Offline




Beiträge: 1.212
Punkte: 1.212

08.01.2009 13:34
#22 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

Spielenderweise geht das nicht immer, auch dieser Mann ist einfach zu schnell

...so isset,
un nu?
Gunnar
http://www.plattkaller.im-wuppertal.de/

guennes Offline




Beiträge: 1.212
Punkte: 1.212

08.01.2009 13:42
#23 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

Nochmal Sch...e, hätt ich doch erst mal alles gelesen, so bin ich auf Markuses Kommentar eingestiegen... (war dat richtig oder kommt hinter Markus ein Auslassungszeichen??)
Danke des Lobes, solang et Spass macht, mach ich et, wird aber durch manche Zeitgenossen sehr schwer. Gut dass ich mir die Leutchen aussuchen kann, dennen ich meine Zeit gebe.

...so isset,
un nu?
Gunnar
http://www.plattkaller.im-wuppertal.de/

Markus Offline




Beiträge: 638
Punkte: 642

08.01.2009 14:40
#24 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

Dann fühle ich mich ausdrücklich geehrt, dass Du mir gelegentlich Deine Zeit gibst!
Gruß

Markus

wolli Offline




Beiträge: 1.968
Punkte: 2.052

08.01.2009 22:50
#25 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

Zitat von dr. mojo
Gitarristen stimmen während der Hälfte der Auftrittszeit ihre Gitarre ........und während der anderen Hälfte spielen sie mit einer verstimmten Gitarre.


So ist das! Und wer seine Gitarre stimmt ist feige

Gruß,Wolli

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben

http://www.ebookxxl.de
http://www.bluesforum.de
http://www.bluesload.de
http://www.mudea.de

Markus Offline




Beiträge: 638
Punkte: 642

09.01.2009 11:33
#26 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

Stimmt Wolli! Außerdem spielen Blues- und Rockgitarristen sowieso immer nur auf zwei Saiten - und wenn die mal nicht im richtigen Tuning sind, is das sch....egal! Hauptsache, datt Feeling stimmt...
Gruß

Markus

BlueToneGuitar Offline




Beiträge: 1.035
Punkte: 1.035

09.01.2009 13:54
#27 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

....hauptsache, datt Feeling stimmt...

Kommt aber auf die Stimmung an !?!?!?!

Dietmar

http://www.wormeatsfish.com
http://www.myspace.com/wormeatsfish

guennes Offline




Beiträge: 1.212
Punkte: 1.212

09.01.2009 14:12
#28 RE: 6.1.09 BluesTones und Manni Kremers im Ewich Zitat · antworten

Wie bloß zwei Saiten, kann man denn da mehr drauf machen???

...so isset,
un nu?
Gunnar
http://www.plattkaller.im-wuppertal.de/

Seiten 1 | 2
 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor