Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 150 mal aufgerufen
 Konzert- & Veranstaltungshinweise
rockinxxl Offline




Beiträge: 346
Punkte: 354

05.03.2010 19:07
CAFE R&B in Deutschland Zitat · antworten

Am 22.05. werden sie im Briefkasten bzw. Bebop in Cloppenburg zu Gast sein und am 23.05. beim 19.Grolsch Blues Festival in Schöppingen auftreten. Eine einmalige Gelegenheit diese Großartige Band zu erleben.
Café R&B (Los Angeles/USA)
Schon im Jahre 1989 waren sich Sängerin Roach und Byl Carruthers begegnet, doch richtig angefangen mit ihrer gemeinsamen Band hatte es erst 1995, in diesem Jahr starteten sie ihr eigenes „Ding“.
Roach sang in den frühen 80er Jahren in der Gruppe „Roach & The White Boys. Sie ist mit einer einmaligen Stimme gesegnet und hat jede Menge Show-Talent. Ihr Produzent, Gitarrist und Ehemann Byl beherrscht nicht nur exzellent seine Gitarre, sondern ist auch ein hervorragender Songschreiber. Das Paar suchte sich also 1995 eine Band aus, die zu ihrer Musik passte.

Schnell wurde Café R&B über die Grenzen von Los Angeles hinaus bekannt; sie traten im „Legends“ von Buddy Guy in Chicago auf, wo dieser und Otis Rush am Bühnenrand saßen.
„Als diese beiden am Ende der Show von den Socken waren“, sagte Byl, „hatten wir das Gefühl, als ob wir gerade unsere Doktorarbeit bestanden hatten - ein Traum wurde wahr.“
Buddy Guy versucht noch stets Café R&B als die Hausband im „Legends“ zu engagieren.

Egal, wo sie in den folgenden Jahren auftraten, L. A., Chicago, London, Paris, Barcelona oder San Francisco, die Reaktionen des Publikums waren immer gleich: sie hatten eine unvergessliche Erfahrung gemacht, die keinen unberührt ließ.

Mein persönlicher Eindruck:“Ich habe sie mehrfach Live erlebt und war jedesmal sehr Tief beeindruckt. Vorallem Roach mit ihrer Stimme und Bühnenpräsenz ist es die mich fesselte. Sie lebt den Blues auf der Bühne aus. Man muss kein Wort Englisch verstehen, wenn sie den Howlin’ Wolf Klassiker „Killin’ Floor“ singt, dann ist es ihre Körpersprache die jedem verständlich macht worum es in diesem Song geht.

Die Band ist der absolute Westküsten Dauerbrenner. Jetzt sind sie angetreten und bahnen sich ihren Weg durch die gesamten USA. Die Teilnahme an der Legendary Blues Cruise im Oktober 2009 war ein erster Schritt. In diesem Jahr werden sie u.a. beim Chicago Blues Festival auftreten, ihre vierte Europatournee wird im August folgen. Im Herbst sind sie wieder zur Legendary Blues Cruise eingeladen. Es führt kein Weg mehr vorbei an Cafe R&B. Das Telefon steht nicht mehr still im Hause Carruthers.

Heisst sie mit uns, am 23.Mai, herzlich Wilkommen beim 19.Grolsch Blues Festival in Schöppingen. Ich bin davon überzeugt das sie dort abräumen werden, Roach wird uns alle umhauen und danach wollen wir sie 2011 zum Jubiläum wiedersehen.

Ike Turner sagte über die Band: „Die haben mich total ausgeknockt, ich habe so etwas nicht mehr gesehen seid, … na, ihr wisst schon wann“.

Die Los Angeles Times schrieb: „Das Publikum hängt sofort an der Angel, vom ersten Augenblick an. Jeder Anwesende weiß sofort, dass ihm ein ganz spezieller Abend bevorsteht. Die Band kennt ihr Material besser, als manch einer sich selber kennt. Sie liefern ihre Show mit einer Sturzflut an Emotionen ab, die über den Bühnenrand hinaus ins Publikum schwappt.
Die stimmgewaltige Roach kann man mit Etta James, Tina Turner und Aretha Franklin vergleichen. Sie ist mit einer eindrucksvollen starken Stimme gesegnet und fehlerlos in ihrer Ausdrucksweise.
Überwältigend, dieses Wort reicht nicht aus, um zu beschreiben, was sie mit dem Publikum macht.

Das aktuelle Line-Up von Café R & B:
Roach: Gesang, Byl Carruthers: Gitarre, Bobby Pickett: Bass, John Thomas: Keyboards, Adam Gust: Schlagzeug

Bisherige Produktionen:
- Black And White, 1999 (It Works Music),
- Blues And All The Rest, 2002 (It Works Music) und
- Very Live, DoCD, 2005 (Redroom Music)
Bernd
http://www.muddylives.de

the blues is alright and don't forget to boogie

Angefügte Bilder:
Roach.JPG   Roach on the floor.jpg   Byl Carruthers Cafe R&B.JPG  
 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor