Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 96 mal aufgerufen
 West
Ulli Offline




Beiträge: 415
Punkte: 537

09.01.2017 22:46
10 Jahre Blues-Session in Wermelskirchen am Mittwoch, den 11.Januar Zitat · antworten

10 Jahre Blues-Session in Wermelskirchen am Mittwoch, den 11.Januar


Liebe Freunde des Blues und guter Live-Musik,
ich wünsche Euch einen guten Start in das Neue Jahr. Und natürlich helfen wir dabei, und zwar mit einer Jubiläums-Veranstaltung am 11. Januar:
10 Jahre Blues-Session in Wermelskirchen
Gleich zwei Bands werden den Abend eröffnen: weil ich gleichzeitig mein 10-jähriges Bühnenjubiläum mit der Open Blues Band feiere, werden wir dabei sein und die Session einläuten, beginnen wird aber vorher eine neue Formation des Bluesgitarristen und Sängers Holger Brinkmann aus Remscheid, der als Gastmusiker Jürgen Borchert am Keyboard mitbringt:
30 Blue Fingers (in diesem Fall sind es allerdings 40).
Und zur Feier des Tages gibt es auch wieder eine richtige Orgel mit Leslie.
Ich denke, dass auch Walter den Flügel zum Klingen bringt, und mal schaun, was sich dann noch an einem Mittwochabend in der Centrale auf der Bühne ergibt.
Mehr Infos findet Ihr hier
dirxmusic.de/veranstaltungen/bluesengine/

Dort werdet Ihr auch feststellen, dass die Openertermine für 2017 schon verbucht sind, auch der Dezember ist gestern über den Tisch gegangen!
https://www.facebook.com/pg/kultin.de/ev...f=page_internal


Gaststätte "Centrale"
Dirk Götz
Eich 1
42929 Wermelskirchen

Veranstalter :Kulturinitiative Wermelskirchen / kultin-wk.de

Gruß
Michael Dierks

 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor