Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.000 mal aufgerufen
 Blues News
wolli Offline




Beiträge: 1.968
Punkte: 2.052

26.09.2007 12:38
R&B Infos September IV 2007 Zitat · antworten

Hallo R&Bs,

hier ist der Rest vom September und schon jede Menge Oktober . . . .
_________________________________

R&B Infos September IV 2007
_________________________________
Kai Wingenfelder

Heute am Mittwoch, den 26. September 2007 tritt

Kai Wingenfelder (Fury) in Köln auf und zwar im

Prime Club
Luxemburger Str. 40
50674 Köln
Telefon: 0221 - 924460
http://www.primeclub.de

Man hat munkeln hören, unser SIMON hätte seine Trommelfinger mit da drin! (Ohne Gewähr, HB)
_________________________________
Holger Mertin trommelt

zur Tanz-Musik-Performance

DURST

und zwar am am Donnerstag, den 27.September 2007 (Premiere) und
am Freitag, den 28.September 2007 im

ARKADAS Theater - Bühne der Kulturen

Platenstrasse 32, 50825 Köln (Ehrenfeld)
Telefon: 0221 - 9559510

http://www.arkadastheater.de
_________________________________
BIG WALTER & THE NEIGHBORHOOD

Liebe Freunde der internationalen Schlagermusik!

Am nächsten Samstag, den 29.September 2007 spielt ab 20.30 h die Blues Band

BIG WALTER & THE NEIGHBORHOOD

in der

RUMPELKAMMER
Siegener Str.1
57223 Kreuztal

Was Euch erwartet ist feinster Chicago -und Memphis Blues und Guido in ordentlicher Kleidung, und bei den ersten beiden Liedern sogar mit Schlips und Krawatte (beides? HB).

http://www.big-walter.de
_________________________________
Neverending Romantic World Tour 2007

Maitre Sardou & The Bluesbarbers

Am 29. September 2007 ab 18 h bei freiem Eintritt auf einem

Hoffest (= Fest im Hof!)

Gottesweg 56-67
50969 Köln

Eintritt und Gefühle sind frei!

http://www.koelsch-und-mehr.de
http://www.Bluesbarbers.de

Besetzung:
Gesang: Maitre Sardou
Gitarre: Chris Junior
Bass: Martin Soul
Schlagzeug: Marco Drums
Keyboards: Gerd Ray
Saxophon: C.C. Fee
Posaune: Charles de Luxe

Feelosofists:
Silvan und Marian Siep

http://www.Bluesbarbers.de
_________________________________
Mutantenball mit ANGUS

Sie schreiben:
"Hallo Leute, die Zeit ist reif für den alljährlichen Mutantenball - Melodien für Millionen !
Das ganze Spektakel findet am Samstag, den 29. 09. um 20 Uhr im Feinkost-Treibhaus in Hürth-Hermülheim, Kölnstr. 117 statt. LIVE ORGIEN TRASH natürlich inklusive (Aktion Mutante + ANGUS + Lupe + Amors Psyche uvm.). Als besonderes Schmankerl gibt´s die Live-Premiere von GODFATHER !! Kommt zahlreich, wir freuen uns auf euch,
bis dann!"

http://www.angus-rocks.de
_________________________________
Bluesclub # 1

Horst Klein schreibt:

"Liebes Publikum!
Bluesclub # 1 goes for Rock Classics, Live in der "Spitze" des Bürgerhauses Troisdorf. Jetzt aber - schon im März angekündigt und langersehnt:
Emma's Darling, die Band ihres Vertrauens: zeitlos, schnörkel-los, kompromißlos. Das groovt wie die Sau, da steht niemand lange still. The Show Must Go On
Nach einer kurzen Summertime -Festival-Verschnaufpause ist auch das RISICO Trio wieder mit einigen neuen Songs dabei. Und zwar am Donnerstag, den 4.Oktober 2007, ab 19.30 Uhr, Ecke Wilhelm-Hamacher-Platz. Statt Eintritt - Sammelbüchse.

Bis bald - im Bürgerhaus - wo sonst (hä!?) Horst Klein

Horst Klein
Bahnhofstr. 27
53721 Siegburg
Tel. 02241 - 57894
_________________________________
Gasthaus Schaaf

Session im Gasthaus Schaaf, jeden 1. Freitag / Monat
Nächste Freitag, den 5. Oktober 2007
Ritterst.8, 42659 Solingen
Telefon: 0212 - 41693 http://www.schaaf-sg.de
Hausband: "Black Sheep" Zu Gast: Axel Girnus
Organisation: Peter Driessen, Tel.: 0163 - 5680614

Peter schreibt:
"Lets dance the Blues! Papa, woher kommt der Rock' n Roll? Das Tanzen scheint in den menschlichen Genen zu liegen. Dabei sollte man sich ja eigentlich nicht so verausgaben, wenn man den Abend noch nett zu Ende bringen will! Die Tanzmusik aller Tanzmusiken dürfte der Rock' n Roll sein: nah am Sex und nah am Sport! Nah und zupackend, wild und schweißtreibend! Der Rock' n Roll entwickelte sich aus dem Blues und nahm in den Fünzigern Fahrt auf. Axel Girnus, mit Schmalzlocke, Koteletten und einem luftigen Hemd, dessen Farbgebung einem Nierentischchen gut stehen würde, liebt diese Musik! Anders als beim Vater Blues, der sich nie recht zwischen Dur und Moll entscheiden kann, neigt die Musik der Vierzigfünziger leicht zu einem beschleunigten Dur! Das ist quirlige Lebensfreude pur! Swing und Pep! Axel Girnus verkörpert auf der Bühne dieses Gefühl mit Vollkörpergitarre und geschliffenen Saiten wie nur wenige Gitarristen der deutschen Bluesszene. Den Blick ins Publikum gerichtet, lässt er lächelnd die Puppen tanzen! Dieses Mal, wie gewohnt am ersten Freitag im Monat, lädt Peter Driessen zu einer beswingten Blues Session, zu der man sein Tanzbein mitbringen sollte!"

Einlass 20:00, Beginn: 21:00. Eintritt frei!
_________________________________
Ride on

Wolli schreibt:
"Am 6. Oktober 2007 spielt die Band Ride On in der Rocker- Kneipe Spökes in Leverkusen (Fette Henne) auf der Berliner Straße. Freier Eintritt! Herzliche Einladung!"

Gruß

Wolli Horn
_________________________________
Jamsession im Clubhaus des MC Pegasus

Volker schreibt:

"Hallo liebe Bluesfreunde, Bands & freie Musiker,
die neue Jamsession-Saison im Clubhaus vom MC Pegasus steht vor der Tür.
Am Samstag, 6. Oktober um 20 Uhr fällt der Startschuss für das Blues-Happening der besonderen Art. Highlight bei dieser Saisoneröffnung ist mit Sicherheit der Auftritt der „Harannie Hurricanes“ als Opener Band! Aus dem tiefsten Ruhrpott (Herne) reisen die vier Musiker zu der Session nach Titz-Spiel an. Mit ihrer Mischung aus Texas-Blues, Swing, Rock und Rhythm’n´Blues werden sie – wie der Name schon sagt – einen wahrhaftigen Wirbelsturm entfesseln. (Vorsicht! – Sturmstärke Kategorie 5! – „Kathrina“ war ein laues Lüftchen im Vergleich zu diesem Kohlenpott-Sturm) Das Clubhaus ist ab 19 Uhr geöffnet. Nach Aufbau & Soundcheck wird die Session gegen 20 Uhr mit dem ersten freien Jam eröffnet. Danach kommen die Herner Wirbelstürme zum Zug. Im Anschluss wird die Session mit freien oder kombinierten Jams fortgesetzt. Falls noch weitere Bands – auch unkomplett – Lust haben, den Blues tief fliegen zu lassen, meldet Euch bei mir! Das Ende der Veranstaltung ist völlig offen!!!
Wie immer ist der Eintritt frei und aktive Musiker werden vom MC Pegasus mit Speis & Trank bestens versorgt.
Anfahrtsbeschreibung unter http://www.mc-pegasus.de/weg.htm
Weitere Infos findet Ihr unter: http://www.crossroadblues.de/einladung.html.

Blues & Gruß

Volker „Bluesman“ Rudolphi

http://www.crossroadblues.de

Telefon: +49 - 2461 – 343535 - mobil: +49 - 178 - 5599231
Volker Rudolphi - Müntzer Str. 48 - 52428 Jülich
_________________________________
Session und Konzerte in der Kattwinkelschen Fabrik

Bistro der Kattwinkelschen Fabrik, Kattwinkelstr. 3, 42929 Wermelskirchen http://www.kattwinkelsche-fabrik.de
Große Bühne - das Bistro fasst bis zu 150 Besucher
Bilder unter http://www.bluesbilder.de
Einzige Blues-Session Deutschlands mit Hammond Orgel und LESLIE!
Seit dem 10. Januar 2007 findet in der Kattwinkelschen Fabrik am 2. Mittwoch des Monats eine Blues Session statt.

Anfragen/Auskunft zur Session bei Michael Dierks, Tel. 02196 - 70 90 13, http://www.dirxmusic.de

Einlass 19:30, Opener: 20:00 h - 21:00 h
Session: 21:00 h bis 22:30 h (bitte vor 21:00 h kommen und beim Organisator melden)
Abschluss mit Unterstützung der Opener, Die Zeiten ab 21:00 h sind variabel je nach Ablauf. Geschlossene Formationen sollen max. 15 min. spielen, spätestens dann öffnen für Session Musiker.
Drummer: STICKS mitbringen
Harp: Verstärker mitbringen
Gitarristen: Es ist ein "no name" amp vorhanden. Falls das nicht reichen sollte, bitte vorher anfragen!
Keyboarder: Ak. Piano und 2-manualige Hammond (XK3) mit Leslie 3300 vorhanden
Wir freuen uns besonders über Sänger/innen!!!
Die Sessions können auf 8 Spuren mitgeschnitten werden. Bitte vorher anfragen!
Wichtiger Hinweis für Opener: Technik
Es steht eine Club PA mit Power-Mixer hauptsächlich für Vocals und Piano zur Verfügung. Dr + b werden nicht abgenommen. Git und Bass-Amp sollte mitgebracht werden und für die gesamte Session zur Verfügung stehen. Ausnahmen können im Einzelfall geregelt werden.
Drummer: es steht ein Drum-Set ohne Becken und Snare zur Verfügung.
Aufbau spätestens 18:00 h, Soundcheck 19:00 h. Session begiinnt pünktlich um 21:00 h.

BLUES-NIGHT am 21. Dezember 2007 mit Albie Donnelly's Supercharge, Angela Brown u.v.a.
Wir weisen darauf hin, dass wir NICHT für Veranstaltungen der Kattwinkelschen Fabrik verantwortlich sind. Wir sind nur Organisator der Session. Anfragen zu Gigs richtet bitte direkt über die WebSite der "KATT" an Achim Stollberg.
---------------------------
Nächste Session:

Mittwoch · 10.Oktober 2007
BLUES IM BISTRO
Blues 'n Boogie Piano
"Huggy" J.B.
http://www.huggyjb.de

http://www.dirxmusic.de

Huggy J.B.

Der Dortmunder Pianist "Huggy" Jörg Borghardt tourt seit 1984 und das weit über Deutschlands Grenzen hinaus. In der Regel tritt er solo auf, aber ebenso im Duo mit Gitarre, Blues-Harp oder Saxophon, seit einigen Jahren darüber hinaus auch mit der eigenen Allstar-Band. Erste Piano-Grundbegriffe lernte er als Kind vom Großvater, erhielt dann eine "normale" klassische Ausbildung und entdeckte früh den Blues als "seine" Musik. Sein rockbetonter Blues'n Boogie Piano-Stil ist seither in unzähligen Kneipen, Clubs und bei diversen Matinees zu hören gewesen. Hinzu gekommen sind Auftritte auf Festivals - vom Freak-Festival (z.B. fünfmal auf dem Bullshit-Festival in Oer-Erkenschwick, zweimal auf dem Bauernhof-Festival in Marl) bis zum internationalen Jazz-Festival (z.B. Jazzfest Gronau) - als auch im Rundfunk und Fernsehen (WDR). Im internationalen Rahmen sind vor allem wiederholte Auftritte in Paris sowie die Jams in den besten Bluesclubs New Yorks und Chicagos zu erwähnen.

Eintritt frei, Veranstaltungsort: Szenario
_________________________________
Baum´s Bluesbenders

Das Clubkonzert

am 26.Oktober 2007 ab 20 h in der

Mausefalle
Weber Str. 41
53113 Bonn

High Energy Blues & Roots Show

Baums Bluesbenders spielen heiß und druckvoll. Eine atemberaubende Achterbahnfahrt mit Swingelementen, 50 er Jahre Rockabilly, gemixt mit Boogie, Rock und viel viel Chicago und Westcoast Blues. Ein Muß für alle Bluesfans !

High Energy Blues & Roots Show
Das Clubkonzert :
Intensiver gehts nicht ! 2 Stunden Live Musik hautnah erleben. Im Gegensatz zu so manchen Konzerten von Superstars, die sich nach 60 Minuten ohne Zugabe von der Bühne verdrücken , bei Eintrittspreisen von 50 bis 80 Euros bieten Baums Bluesbenders das ganz besonderes Live Erlebnis. Ohne Stopuhr, mit Spaß und ungebremster Spielfreude. So gesehen ein echtes Konzertschnäppchen !!!

http://www.bluesbenders.com
http://www.myspace.com/baum39sbluesbenders
_________________________________
Monheimer Hof

Die November Session im Monheimer Hof wird wegen ALLERHEILIGEN auf
den 8. NOVEMBER 2007 verschoben!
_________________________________
Sänger für Bluesband gesucht

Interessierte bitte melden bei: Karl-Heinz Hammerbach; Telefon. 0172-9685490
_________________________________
Schultze sucht Gitarrenspieler/in

Wir, S C H U L T Z E -- Zydeco from Kalk, suchen eine/n Gitarrist/in/en
http://www.zydecomusic.de

Kathrin Trautmann
Telefon: 0221 - 261 95 48
Mobil: 0173 - 28 77 474
Büro: 0221 - 869 78 14
_________________________________
Proberaum zu Mitbenutzung

Interessenten können sich wenden an:
Norbert: 0221 - 55 12 09 oder Klaus: 0172 - 949 7210
_________________________________

http://www.mudea.de
http://www.bluesforum.de
http://www.bluesload.de

 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor