Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Bluesforum - German Community



wir alle sind bluesforum.de - mach mit - melde dich jetzt an - hier klicken




Listinus Toplisten
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.268 mal aufgerufen
 Blues - allgemeine Diskussion
Seiten 1 | 2
LittleRedHen ( Gast )
Beiträge:

25.05.2007 21:37
#16 RE: Was bedeutet für Euch der Blues? Zitat · Antworten

Hallo Forum,
ich hab diesen Beitrag schon lange hier liegen, ich lasse ihn einfach mal raus.

Kitty Hawk, North Carolina, in den 90ern,ich hab die alte Norton Atlas( Motorrad) von meinem Freund Bill repariert,
Bill warnt mich, ziehe Stiefel an, der Kickstarter kann Dein Bein brechen, wenn er zurückschlägt.
Ich trete durch, sie springt an, yeppeee,also Probefahrt. Temperatur 46 Grad, ja im Schatten.
Ich hätte es wissen müssen, wir bleiben ohne Sprit liegen, typisch Bill.
Bill geht los Sprit besorgen, ich bleibe am Motorrad.
Ein alter klappriger Straßenkreuzer hält, mir schreit jemand etwas zu, ich versteh nix, der Fahrer, ein Farbiger, schreit erneut.
Ich gebe zu alle meine „deutschen“ Vorurteile waren auf einmal da, dafür schäme ich mich heute noch. Ich gehe wenigstens zum Auto und begreife.
„Hey Du kannst nicht in der Sonne stehen bleiben, komm steige ein ich habe die Air Condition an“.
Dann bemerke ich er hat seine Zähne nicht drin, dennoch verstehe ich ihn immer besser….lacht.
30 min, die mein Leben verändern, wir quatschen, verstehen uns auf Anhieb.
Bettina kommt mit Bill und Sprit.
Ich steige aus und wir umarmen uns und lachen. Ja ich habe ihn später wieder gesehen und war in seinem bescheidenen Haus.
Ich wurde bewundert, da kommt jemand aus Germany nach Kitty Hawk, sie Alle waren noch nie aus North Carolina weg.
Heute verstehen sie mich, ich habe es erklärt.
Ja, wir haben uns noch oft getroffen, er hat mir von seiner Familie erzählt, voller Stolz.
Seine Vorfahren waren Sklaven in den Südstaaten.
Ich habe klar gemacht, ich bin nicht der reiche Typ aus Germany, mein Patenkind lebt dort.
Die Kids von Miles fahren heute unsere Fahrräder, es lohnt nicht sie mit nach Hause zu nehmen.
Jep, ich hab alle ihre Freunde getroffen, komisch, dann war ich einer von Ihnen.
Blues, wo bleibt der Blues?
Ich habe ihn dort live erlebt und möchte ihn nicht missen.
Ich habe gelernt was „richtige“ Country Music ist und Blues. An Harp habe ich noch nicht gedacht, ich habe mal Trompete gelernt, passt nicht sooo richtig zum Blues.
Wunderbare Menschen, ich habe mehr über Geschichte gelernt als in den Büchern steht. Bescheidene Menschen, aber gut drauf !!!
Es hat mich geprägt.
Danke Miles und Sharon und den wunderbaren Kids.

Mike

K 2 Offline




Beiträge: 2
Punkte: 2

31.05.2007 11:32
#17 RE: Was bedeutet für Euch der Blues? Zitat · Antworten

Blues ist für mich der musikalische Ausdruck von Emotionen besonderer Art.

Mit einfachen musikalischen Harmonien, die in den Songs immer wiederkehren
sich wiederholen, manchmal wie ein Frage-Antwortspiel Geschichten erzählen, schreiend, stöhnend, erheiternd, boshaft.
Dies geschieht mit der Stimme, einem Instrument, einer ganzen Band, die sich dem Gerüst der Bluesharmonien unterwerfen, aber trotzdem unglaubliche Facetten und Phrasierungen hervorbringen.
Der Blues ist ganz sicher nicht (für mich!) eine Lebenseinstellung, im Gegensatz zu vielen Blues-Puristen die dies für sich so darstellen.
Ich empfinde es (für mich!) als Anmaßung meine Lebenssituation mit den Urhebern des Blues zu vergleichen, die als Menschen 2. Klasse in mehreren Generationen leben mußten. Ohne ein soziales Netz, wie ich es möglicherweise in Anspruch nehmen kann.

Allerdings, und das ist der Kern der gestellten Frage, empfinde ich Wohlbehagen wenn ein Song meine aktuelle Stimmungslage anspricht. Dies finde ich beim Blueshören!
Bei den "Nachkommen" des Blues, in manchen Jazzstyles oder manchmal beim R&B-Soul gehts mir genauso.


K 2

LittleRedHen ( Gast )
Beiträge:

01.06.2007 20:52
#18 RE: Was bedeutet für Euch der Blues? Zitat · Antworten

Hallo K 2,
ich stimme Deinem Beitrag voll und ganz zu, ja, er gefällt mir.
Die " Anmaßung" lasse ich mir noch durch den Kopf gehen.

Mein, ganz persönlicher Wunsch, hey so ein Ekelpaket kannst Du nicht sein, ich möchte Dich gerne mit Deinem Namen anreden.

K2, ja, ist bekannt,bestimmt ein grandioser Berg, kann aber auch ein "Schokoriegel" sein.
Ich würde gerne Menschen, die etwas zu sagen haben und mich beeindrucken, persönlich ansprechen können.

denk mal darüber nach

Bluesgruß

Mike

dr. mojo Offline




Beiträge: 1.060
Punkte: 1.068

02.06.2007 11:22
#19 RE: Was bedeutet für Euch der Blues? Zitat · Antworten

Hallo Mike,

du könntest doch ganz einfach "hallo Uli" sagen.

Und du könntest auch eine ganze Menge über Uli erfahren, wenn du mal ein wenig auf seiner Homepage stöberst. Die hat er in seinem Profil angegeben und da findest du äußerst interesseante Infos über Uli und das, was er mit Musik zu tun hat(te).

Herzliche Mojo-Grüsse aus dem Bergischen Bermuda-Dreieck von

Dr. Mojo

http://www.drmojo.de
http://www.midnighttrain.de
http://www.akustiksession.de


LittleRedHen ( Gast )
Beiträge:

02.06.2007 13:49
#20 RE: Was bedeutet für Euch der Blues? Zitat · Antworten

Hallo Klaus,
jau stimmt, Danke Dir.
Klar hab ich auch einen Fehler auf seiner Seite gefunden und bin "geflogen".

Habt einen klasse Gig heut Abend.

Gruß

Mike

BlueToneGuitar Offline




Beiträge: 1.035
Punkte: 1.035

02.06.2007 15:55
#21 RE: Was bedeutet für Euch der Blues? Zitat · Antworten

Hi Mike,

sehr schöner Beitrag, so kann es kommen wenn einer auf Reisen geht .

Schönen Tag

Dietmar

LittleRedHen ( Gast )
Beiträge:

02.06.2007 20:06
#22 RE: Was bedeutet für Euch der Blues? Zitat · Antworten

Hallo Dietmar,
mensch ich freue mich Euch bald im BuVo hier zu hören.
Ich arbeite daran.
Zu Kitty Hawk,
wir sitzen draußen auf einer Hängeschaukel. Jemand beginnt Gospels zu singen, schnell begreife ich, Mike, gleich bist Du dran.
Au Shit was soll ich denn singen?? Ich kann nicht singen und mein amerik. Englisch könnte auch besser sein. Zwei Dinge habe ich mir gewünscht, auf der Stelle sterben oder wegbeamen. Nix klappt, wenn man es braucht............lacht.
Dann singe ich,laut und klar und alle singen mit "sing Hallelulja". Ich habe mehrere Strophen gesungen.
Ich habe heute noch keine Erklärung dafür, ich habe es nie wieder gemacht. Der "Kanon" dauert ca. 30 min und es steckt einfach an.
Ich bin kein gläubiger Mensch, hatte da jemand seine Hand im Spiel ???, ich kann es nicht, danach auch nie wieder.
Übrigens unsere Freunde Bill und B. B. kommt aus Oberhausen haben diese Kontakte immer mißbilligt,schade.

Gruß

Mike

dr. mojo Offline




Beiträge: 1.060
Punkte: 1.068

03.06.2007 09:54
#23 RE: Was bedeutet für Euch der Blues? Zitat · Antworten

Hallo Mike,

ich muss schon sagen, du erstaunst mich immer wieder mit neuen Facetten. Selbst im Havana-Club in Trossingen oder in Polen hast du nach meiner Erinnerung nicht gesungen.
Mal sehen, wie es im November damit aussieht. Vielleicht sind uns dort wieder ein paar Sternstunden für unseren seelischen Akku vergönnt.

Herzliche Mojo-Grüsse aus dem Bergischen Bermuda-Dreieck von

Dr. Mojo

http://www.drmojo.de
http://www.midnighttrain.de
http://www.akustiksession.de


LittleRedHen ( Gast )
Beiträge:

03.06.2007 11:06
#24 RE: Was bedeutet für Euch der Blues? Zitat · Antworten

Hallo Klaus, hi Forum,
ja, warten wir mal ab. Aber mit solch einer Stimme wie Du sie hast an meiner Seite, nö nö....lacht.
Jedoch manche Songs sind so gut da kann ich nicht schweigen.

Gruß
Mike

Seiten 1 | 2
 Sprung  


Bau Dir Deine eigene App.. in wenigen Minuten zur eigener App... einfach ausprobieren und 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.





Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz